Kapitel 5. Die Benutzerumgebung optimieren

In diesem Kapitel:

Das vorherige Kapitel hat sich mit dem Einrichten von Benutzerprofilen und der Ordnerumleitung beschäftigt. Wir gehen also davon aus, dass Sie den Empfehlungen folgen: Ihre Benutzer besitzen nun ein Profil (verbindlich oder servergespeichert) auf einer Netzwerkfreigabe und sie speichern ihre Dokumente auf einer anderen Netzwerkfreigabe, um die Größe des Benutzerprofils zu minimieren.

Doch das ist lediglich ein Grundgerüst für das Erstellen der Benutzerumgebung. Benutzer besitzen Geräte, die sie in ihren ...

Get Microsoft Windows Server 2008 Terminaldienste now with O’Reilly online learning.

O’Reilly members experience live online training, plus books, videos, and digital content from 200+ publishers.