O'Reilly logo

Microsoft Windows Server 2008 Hyper-V - Die technische Referenz by Windows Virtualization Team, Janique Carbone, Robert Larson

Stay ahead with the world's most comprehensive technology and business learning platform.

With Safari, you learn the way you learn best. Get unlimited access to videos, live online training, learning paths, books, tutorials, and more.

Start Free Trial

No credit card required

7.2. Optimieren der Serverleistung

Wenn Sie Ihren Hyper-V-Server so konfigurieren, dass er optimale Leistung bietet, müssen Sie sich auf vier wesentliche Konfigurationsbereiche konzentrieren: Prozessor, Arbeitsspeicher, Laufwerkssubsystem und Netzwerkkarten. Natürlich ist es ein guter Ausgangspunkt, wenn Sie die schnellstmöglichen Hardwarekomponenten verwenden, aber es ist nicht immer offensichtlich, wie Sie diese Komponenten am besten kombinieren, um eine optimale Konfiguration zu bekommen. In diesem Abschnitt erfahren Sie mehr über die vier wesentlichen Konfigurationsbereiche. Außerdem werden empfohlene Vorgehensweisen beschrieben, denen Sie folgen sollten, um optimale Leistung aus Ihren Hyper-V-Servern herauszukitzeln.

7.2.1. Optimieren ...

With Safari, you learn the way you learn best. Get unlimited access to videos, live online training, learning paths, books, interactive tutorials, and more.

Start Free Trial

No credit card required