• Anpassung der Tiefen und Lichter: Wiederherstellung der Details in den Lichtern oder Tiefen innerhalb der Möglichkeiten Ihres digitalen Sensors. Diese Korrekturmöglichkeit kann sich beispielsweise zur Aufhellung von dunklen Bildpartien bei leichtem Gegenlicht als nützlich erweisen.
  • Reduzierung des digitalen Rauschens: Sicherlich kennen Sie das Phänomen, dass die Aufnahme bei zu hoher ISO-Zahl unangenehm körnig, also »verrauscht« wirkt. Mit einem modernen, leistungsstarken Softwareprogramm lässt sich das digitale Rauschen sehr effizient bei der Nachbearbeitung verringern.
image

Dieses alte Auto nahm ich bei recht starkem Gegenlicht auf. Bei der Nachbearbeitung ...

Get Minimalistische Fotografie now with O’Reilly online learning.

O’Reilly members experience live online training, plus books, videos, and digital content from 200+ publishers.