O'Reilly logo

Modellbasierte Softwareentwicklung für eingebettete Systeme verstehen und anwenden by Andreas Willert, Stephan Roth, Jürgen Mottok, Alexander Huwaldt, Tim Weilkiens

Stay ahead with the world's most comprehensive technology and business learning platform.

With Safari, you learn the way you learn best. Get unlimited access to videos, live online training, learning paths, books, tutorials, and more.

Start Free Trial

No credit card required

AAusblick: Skizze eines Reifegradmodells für MDSE

»Ein jedes Ding muß Zeit zum Reifen haben.«

(William Shakespeare, 1564 – 1616, englischer Dichter, Dramatiker, Schauspieler und Theaterleiter)

A.1Hintergrund und Motivation

Ein Reifegrad beschreibt die Reife eines Betrachtungsfelds hinsichtlich einer bestimmten Methode oder eines Handlungs- bzw. Führungsmodells.

Die Erkenntnisse amerikanischer Qualitätspioniere (Joseph Juran, Philip B. Crosby) hatten die Basis für Reifegrade bzw. Reifegradmodelle für die qualitative Bewertung von Prozessen gelegt. Juran schlug einen systematischen Ansatz mit verschiedenen Reifegraden zur Verbesserung und Steuerung von Qualität vor, der das Qualitätsmanagement in allen Phasen des Produktlebenszyklus betonte [Wagner ...

With Safari, you learn the way you learn best. Get unlimited access to videos, live online training, learning paths, books, interactive tutorials, and more.

Start Free Trial

No credit card required