4Modellbasiertes Requirements Engineering

»Das Problem zu erkennen ist wichtiger als die Lösung zu erkennen, denn die genaue Darstellung des Problems führt zur Lösung.«

(Albert Einstein, 1879 – 1955, Physiker)

Gute Bücher zum allgemeinen Thema Requirements Engineering gibt es ausreichend (z.B. [Pohl 2008]). Wir skizzieren es hier daher nur kurz, um den Kontext aufzuzeigen, in dem wir uns mit modellbasierten Anforderungen bewegen, und werden uns dann auf die Modellierung von Anforderungen konzentrieren.

4.1Requirements Engineering

Eine Anforderung gibt vor, was das zu entwickelnde System leisten muss. Sie ist Teil eines »Vertrags« zwischen einem Auftraggeber und einem Auftragnehmer. Nach ISO 24765 ist die Anforderung ein Zustand oder eine Fähigkeit, ...

Get Modellbasierte Softwareentwicklung für eingebettete Systeme verstehen und anwenden now with O’Reilly online learning.

O’Reilly members experience live online training, plus books, videos, and digital content from 200+ publishers.