O'Reilly logo

Online-Marketing- und Social-Media-Recht by Martin Schirmbacher

Stay ahead with the world's most comprehensive technology and business learning platform.

With Safari, you learn the way you learn best. Get unlimited access to videos, live online training, learning paths, books, tutorials, and more.

Start Free Trial

No credit card required

Kapitel 10: E-Mail-Werbung

Jede werbende E-Mail bedarf der vorherigen ausdrücklichen Einwilligung des Empfängers. Unterschiede zwischen Unternehmen und Privatpersonen bestehen dabei nicht. Es genügt auch nicht, dass der Versender damit rechnen konnte, dass der Empfänger mit der Werbung schon einverstanden sein würde. Ob eine Werbe-E-Mail zulässig oder als Spam anzusehen ist, steht und fällt also mit der Frage, ob eine Einwilligung vorliegt. Versenden Sie daher werbende E-Mails nur mit Einwilligung des Empfängers.

Beispiel: Ein Übertragungsfehler und ziemlich viel Pech

Ein Online-Händler wollte einen Lagerverkauf per E-Mail bewerben und ...

With Safari, you learn the way you learn best. Get unlimited access to videos, live online training, learning paths, books, interactive tutorials, and more.

Start Free Trial

No credit card required