O'Reilly logo

PR im Social Web (O'Reillys Basics) by Tapio Liller, Marie-Christine Schindler

Stay ahead with the world's most comprehensive technology and business learning platform.

With Safari, you learn the way you learn best. Get unlimited access to videos, live online training, learning paths, books, tutorials, and more.

Start Free Trial

No credit card required

Maßnahmen: Pflicht und Kür

Wenn wir uns das Konversationsprisma von Brian Solis in Kapitel 2 ansehen, wird uns klar, dass die Möglichkeiten von Social Media schier grenzenlos sind. Wir kommen nicht umhin, Prioritäten zu setzen.

Wie stark wir uns online engagieren, hängt davon ab, wie unsere Dialoggruppen beschaffen sind: Bestehen sie überwiegend aus Digital Residents, dann können wir die Kommunikation weitgehend ins Web verlagern, haben wir jedoch noch viele Digital Visitors, werden wir mehrgleisig fahren und sowohl online wie offline kommunizieren. Dann interessiert uns auch, was unsere Dialoggruppen im Web mit welcher Priorität tun und was sie von uns erwarten: Wissen? Anleitungen? Unterstützung? Austausch? Hintergründe? Unterhaltung? Spezialangebote? ...

With Safari, you learn the way you learn best. Get unlimited access to videos, live online training, learning paths, books, interactive tutorials, and more.

Start Free Trial

No credit card required