Anhang A. Textile-Markup

Mit Textile lassen sich verschiedene Textformen relativ einfach formatieren. Allerdings müssen Sie sich dabei an bestimmte Gepflogenheiten halten, nämlich das Textile-Markup. Dieser Anhang enthält eine Übersicht über das Textile-Markup und die Ausgaben, die dadurch jeweils erzielt werden.

Textile unterscheidet zwischen Absatz- und Zeichenformatierungen. Absätze können in Textile mit CSS-Attributen ausgezeichnet werden. CSS-Klassen werden über class, CSS-IDs über #id gekennzeichnet; auch die Kombination beider Elemente ist möglich (class#id). Beliebige CSS-Stile können mit {style} angegeben werden.

Für die Ausrichtung eines Absatzes gibt es die Notationen < für linksbündig, > für rechtsbündig, = für zentriert und <> für Block-satz. ...

Get Praxiswissen Drupal 7, 2nd Edition now with the O’Reilly learning platform.

O’Reilly members experience live online training, plus books, videos, and digital content from nearly 200 publishers.