Grundlagen der Syntax

Wenn Sie eine neue Sprache erlernen, besteht eine erste Herausforderung darin, zu erkennen, wie (sinnvolle) Sätze – bei einer Programmiersprache Anweisungen genannt – konstruiert werden. Dieser Grundaufbau einer Sprache wird als Syntax bezeichnet. Beachten Sie dabei den entscheidenden Unterschied zwischen natürlichen Sprachen und Programmiersprachen: Erstere bieten meist eine enorme Bandbreite an Ausdrucksmöglichkeiten sowie eine hohe Fehlertoleranz, während Letztere Ihnen sehr enge Grenzen stecken. Das ist keine böse Absicht der Programmiersprachenentwickler, sondern liegt daran, dass der Computer als digitale Maschine eben nicht denken, sondern nur ziemlich schnell rechnen kann.

Für Skriptsprachen wie Ruby ist es typisch, ...

Get Praxiswissen Ruby now with O’Reilly online learning.

O’Reilly members experience live online training, plus books, videos, and digital content from 200+ publishers.