Die duftende Iris

Für einen deutschen Verlag fotografierte ich insgesamt 69 Blumendüfte. Also natürlich nicht die Düfte selbst, sondern deren Urheber, der meist ein botanischer war. Die Duftnoten der Pflanzen versuchte ich mit einer farblich-visuellen Umsetzung zu illustrieren.

image

Das war eine sehr schöne Aufgabe, die ich nicht im üblichen Tagesgeschäft abwickeln konnte und die mich über einen längeren Zeitraum kreativ und organisatorisch herausforderte.

Ich experimentierte mit farbigem Licht und erinnerte mich dabei an James Clerk Maxwell und seine Farbprojektion. Als Maxwell am 17. Mai 1861 an der Royal Institution in London drei Diaprojektoren ...

Get Professionelle Studiofotografie, 2nd Edition now with the O’Reilly learning platform.

O’Reilly members experience live online training, plus books, videos, and digital content from nearly 200 publishers.