Infrastruktureinrichtung

Dieser Abschnitt zeigt, wie Sie die serverseitigen Infrastrukturkomponenten der Casper Suite auf einem Windows Server 2008 R2 einrichten. Der JSS setzt für die Installation auf einem Windows-Server mindestens Windows Server 2003 in der 64-Bit-Version mit 2 GByte RAM und 400 MByte freien Festplattenspeicher für die Webapplikation voraus.

Neben dem JAMF Casper Suite Installer werden MySQL, das Java SE Development Kit (JDK) und die Java Cryptography Extension (JCE) vorausgesetzt. Hier zeigen wir, wie Sie diese installieren und konfigurieren.

Kommunikation mit bestehenden Systemen

Der JSS kann an verschiedene interne und externe Systeme angeknüpft werden.

Die Casper Suite verfügt über eine interne Benutzerverwaltung. Man kann ...

Get Professionelles Mac OS X Client-Management in Windows-Netzwerken now with O’Reilly online learning.

O’Reilly members experience live online training, plus books, videos, and digital content from 200+ publishers.