O'Reilly logo

Programmieren mit Perl by Jon Orwant, Tom Christiansen, Larry Wall

Stay ahead with the world's most comprehensive technology and business learning platform.

With Safari, you learn the way you learn best. Get unlimited access to videos, live online training, learning paths, books, tutorials, and more.

Start Free Trial

No credit card required

Hashes

Wie wir bereits früher angedeutet haben, ist ein Hash eine spezielle Art von Array, bei dem Werte über Schlüsselstrings (Keys) und nicht über numerische Indizes ermittelt werden. Es werden »Assoziationen« zwischen den Schlüsseln und den Werten hergestellt, weshalb Hashes häufig auch als assoziative Arrays bezeichnet werden.

Es gibt kein echtes Hashliteral bei Perl, aber wenn Sie einem Hash eine normale Liste zuweisen, werden jeweils zwei Elemente zusammengefaßt, die dann ein Schlüssel/Wert-Paar (Key/Value) bilden:

%map = ('red',0xff0000,'green',0x00ff00,'blue',0x0000ff);

Dies hat denselben Effekt wie:

%map = ();            # Zuerst den Hash löschen
$map{red}   = 0xff0000;
$map{green} = 0x00ff00;
$map{blue}  = 0x0000ff;

Häufig wird die Lesbarkeit besser, wenn ...

With Safari, you learn the way you learn best. Get unlimited access to videos, live online training, learning paths, books, interactive tutorials, and more.

Start Free Trial

No credit card required