Kapitel 21: Fehler finden und vermeiden

Bereits in Abschnitt 3.8 wurde die Kunst des Fehlerfindens angesprochen. In diesem Kapitel werden einige elaborierte Techniken vorgestellt, wie man bei der Entwicklung eines Python-Programms semantische Fehler vermeiden und aufspüren kann.

Semantische Fehler liegen vor, wenn das Programm zwar läuft, aber nicht das leistet, was es leisten soll. Manchmal sind es nur Kleinigkeiten. Vielleicht eine falsche Einrückung oder ein falsch geschriebener Bezeichner. In schlimmen Fällen ist der Algorithmus, der dem Programm zu Grunde liegt, im Kern nicht in Ordnung. Man spricht dann auch von logischen Fehlern.

Im Unterschied zu Syntax- und Laufzeitfehlern kann das System Semantik-Fehler natürlich nicht erkennen ...

Get Python 3 -- Das umfassende Praxisbuch now with O’Reilly online learning.

O’Reilly members experience live online training, plus books, videos, and digital content from 200+ publishers.