Die Objekte im Detail

Wir haben uns jetzt einen Überblick verschafft, wie man reguläre Ausdrücke in .NET verwendet. Nun schauen wir uns die einzelnen Objekte in allen Einzelheiten an – zuerst das Regex-Objekt, danach dessen Anwendung, die ein Match-Objekt ergibt, und schließlich die Group-Objekte, mit denen man die Resultate auswertet.

In der Praxis kann man auf das Regex-Objekt oft verzichten, aber es ist ganz gut, wenn man weiß, wie man damit umgeht; in diesem Abschnitt wird es daher immer explizit erzeugt. Die bequemen »Abkürzungen« lernen wir später kennen.

In den folgenden Listen führe ich die selten benutzten Methoden nicht auf, die nur von der Object-Klasse vererbt werden.

Regex-Objekte erzeugen

Der Konstruktor für Regex-Objekte ist sehr einfach. ...

Get Reguläre Ausdrücke, 3rd Edition now with O’Reilly online learning.

O’Reilly members experience live online training, plus books, videos, and digital content from 200+ publishers.