9Rechtliche Themen1

Im Agilen Manifest wird betont, dass »Funktionierende Software höher gewertet wird als umfassende Dokumentation«. In jeder agilen Methodenbeschreibung steht, dass es besser ist, mehr zu kommunizieren, als alles im Detail niederzuschreiben. Dies ist einer der Grundgedanken der agilen Vorgehensweise und kann in einem guten und partnerschaftlich verlaufenden Projekt auch voll unterstützt werden.

In der Praxis gibt es jedoch viele Projektsituationen, bei denen verschiedene rechtliche Aspekte und Haftungsfragen betrachtet werden müssen, an die die Entwickler oder auch Kunden oft nicht denken. Erst im Schadensfall kommen dann die Probleme zutage, die durch schlechtes Requirements Engineering verursacht wurden. Dann ist es jedoch ...

Get Requirements Engineering für die agile Softwareentwicklung, 2nd Edition now with O’Reilly online learning.

O’Reilly members experience live online training, plus books, videos, and digital content from 200+ publishers.