Anhang E. Glossar

Im Umfeld von Microsoft SQL Server wird man mit einer großen Menge an Spezialbegriffen und Abkürzungen konfrontiert. Dieses Glossar soll daher die wichtigsten Begriffe erläutern.

ActiveX Data Objects

Programmierschnittstelle zum Zugriff auf verschiedene Datenbanken (auch unterschiedlicher Anbieter).

ADO

siehe ActiveX Data Objects

ADO.NET

Nachfolgetechnologie von ADO, die mit dem .NET Framework eingeführt wurde. Dabei handelt es sich um eine Sammlung von Klassen zum Zugriff auf relationale Datenbanken, aber auch auf XML-Strukturen.

ADO.NET Entity Framework

O/R-Mapper von Microsoft, der seit dem Service Pack 1 des .NET Framework 3.5 Bestandteil des Frameworks ist.

AlwaysOn

Neue Hochverfügbarkeitstechnologie von SQL Server 2012, die unter ...

Get Richtig einsteigen: Datenbanken entwickeln mit SQL Server 2012 now with O’Reilly online learning.

O’Reilly members experience live online training, plus books, videos, and digital content from 200+ publishers.