O'Reilly logo

Richtig einsteigen: Desktop- und Webdatenbanken erstellen mit Access 2013 by Lorenz Hölscher

Stay ahead with the world's most comprehensive technology and business learning platform.

With Safari, you learn the way you learn best. Get unlimited access to videos, live online training, learning paths, books, tutorials, and more.

Start Free Trial

No credit card required

Kapitel 8. Erweiterte Abfragen

8.1 Verschiedene Abfragetypen

Wie schon erwähnt, kennt Access verschiedene Typen von Abfragen, um Daten zu strukturieren oder zu verändern. In Kapitel 5 haben Sie bereits verschiedene Techniken für einfache Auswahlabfragen kennen gelernt, bei denen es vor allem ums Filtern und Sortieren ging. Diese Möglichkeiten sollen hier nun vertieft werden.

Die Abfragetypen von Access lassen sich folgendermaßen aufteilen:

  • Auswahlabfragen: zeigen die Daten nur an, verändern sie aber nicht schreibend. Sie filtern, sortieren und berechnen.

  • Parameterabfragen: machen dasselbe wie Auswahlabfragen, jedoch mit variablen Parametern

  • Gruppierungsabfragen: fassen Daten zeilenweise zusammen

  • Union-Abfragen: fassen Daten aus mehreren Datenquellen ...

With Safari, you learn the way you learn best. Get unlimited access to videos, live online training, learning paths, books, interactive tutorials, and more.

Start Free Trial

No credit card required