Kapitel 5. Modale Fenster, nicht-modale Fenster, Ereignisse

In diesem Kapitel erfahren Sie

  • wie Sie im Code auf Benutzeraktionen reagieren

  • was Ereignisprogrammierung bedeutet

  • wie Sie in Ihren Programmen modale und nicht-modale Dialogfelder einrichten

  • wie Sie Meldungsfenster implementieren

5.1 Ereignisprogrammierung

Programme geben nicht nur Text aus, sondern reagieren im Allgemeinen auch auf Benutzereingaben und andere Aktionen. Mit der Datenverarbeitung werden wir uns in Kapitel 6 ausführlich beschäftigen. Hier soll es vor allem um so genannte Ereignisse gehen. Die ganze Windows-Programmierung im .NET Framework ist untrennbar verknüpft mit der Ereignisprogrammierung.

Vielleicht sollten wir zunächst einmal klären, was ein Ereignis überhaupt ist. Unter ...

Get Richtig einsteigen: Programmieren lernen mit Visual C++ 2010 now with the O’Reilly learning platform.

O’Reilly members experience live online training, plus books, videos, and digital content from nearly 200 publishers.