Um was es geht

Vorgestellt werden Methoden, mit denen Schlüsselkompetenzen spielerisch trainiert werden können: Teamspiele („Team Games“). Dabei geht es weder um Gesellschaftsspiele, noch um Unterhaltungsspiele oder Spiele zum Zeitvertreib. Auch digitale Spiele sind nicht gemeint.

Vielmehr geht es um Übungen, in denen bestimmte Aufgaben spielerisch zu lösen sind. Die Teilnehmer1 (TN) können dabei verschiedene Rollen einnehmen, ausprobieren und reflektieren.

Wichtig ist die anschließende Reflexion: wie ist es gelaufen? Wie habe ich mich verhalten? Wie haben sich die anderen verhalten? Bedeutsam ist auch der anschließende Transfer: wo kommen ähnliche Situationen im Alltag vor? Was lässt sich davon übertragen? Was lässt sich daraus lernen?

Die Übungen ...

Get Schlüsselkompetenzen spielend trainieren, 2nd Edition now with the O’Reilly learning platform.

O’Reilly members experience live online training, plus books, videos, and digital content from nearly 200 publishers.