Kapitel 4. Provider: virtuelle Laufwerke

In diesem Kapitel:

Provider bilden neben den Cmdlets das zweite wichtige PowerShell-Grundprinzip. Ein Provider macht einen (beliebigen) hierarchisch gegliederten Informationsspeicher so einfach verwaltbar, als sei es eine Festplatte. Oder anders gesagt: Das, was Sie im Dateisystem wie selbstverständlich täglich tun – Ordner und Dateien anlegen oder löschen, in Ordner und Unterordner wechseln –, gelingt dank der Provider auch anderswo, ...

Get Scripting mit Windows PowerShell 2.0 - Der Einsteiger-Workshop now with O’Reilly online learning.

O’Reilly members experience live online training, plus books, videos, and digital content from 200+ publishers.