Nur bestimmte Fehlertypen behandeln

Jeder Fehler wird durch eine Exception beschrieben. Deshalb kann man seine eigenen Fehlerhandler auf spezifische Fehlertypen festlegen. Sie werden dann nur bei diesen Typen von Fehlern aktiv. Alle übrigen Fehler werden von anderen Fehlerbehandlungsroutinen behandelt oder landen bei der eingebauten Standardfehlerbehandlung.

Typ einer Exception bestimmen

Bevor Sie spezifische Fehlerhandler schreiben können, müssen Sie also den genauen Typ der Exception herausfinden, die Sie behandeln möchten. Dazu lösen Sie den Fehler testweise aus und schauen sich dann die resultierende Exception – bzw. ihren Typ – an:

PS> 1/$null Es wurde versucht, durch 0 (null) zu teilen. Bei Zeile:1 Zeichen:3 + 1/ <<<< $null + CategoryInfo : ...

Get Scripting mit Windows PowerShell 2.0 - Der Einsteiger-Workshop now with O’Reilly online learning.

O’Reilly members experience live online training, plus books, videos, and digital content from 200+ publishers.