Mit Remotesessions arbeiten

PowerShell-Sessions bilden die Grundlage sämtlicher PowerShell-Remotingtechnologien. Deshalb sollten Sie genau verstehen, was eine PowerShell-Session eigentlich ist und wo sie eingesetzt wird. Wenn Sie die PowerShell-Konsole öffnen, starten Sie genau genommen eine PowerShell-Sitzung (Session). Starten Sie eine zweite Konsole, öffnen Sie eine zweite unabhängige Session. Eine PowerShell-Session ist also ein Raum, in dem PowerShell-Code ausgeführt werden kann. Das PowerShell-Remoting gibt Ihnen die Möglichkeit, solche Sessions auch remote auf einem anderen Computer zu starten. Sie starten so also im Prinzip von Ihrem lokalen Computer aus eine zweite unsichtbare und unabhängige PowerShell-Sitzung auf dem Remotesystem. Das ...

Get Scripting mit Windows PowerShell 2.0 - Der Einsteiger-Workshop now with O’Reilly online learning.

O’Reilly members experience live online training, plus books, videos, and digital content from 200+ publishers.