Kapitel 17

Marketing und der Weg zur eigenen Marke

Der Entschluss ist gefasst, das Kapital vorhanden, der Standort ist festgelegt, das Büro ist eingerichtet und das Equipment vorhanden. Es kann also losgehen. Den bis hier beschriebenen Weg nenne ich gerne »Phase 1«.

Und nun kommen wir zu der Frage: »Wie komme ich an Kunden bzw. an mehr Kunden?«

Marketing wird fälschlicherweise gerne als Werbung verstanden. Man verteilt ein paar Visitenkarten und eventuell noch Flyer und das war es. Das ist aber kein Marketing, das sind Teile der Geschäftsausstattung und Werbeträger. Teilweise sind das notwendige Bestandteile innerhalb des Marketings, aber Marketing ist viel mehr. Das sieht man auch, wenn man das englische Wort ins Deutsche übersetzt: es bedeutet ...

Get Selbstständigkeit als Fotograf(in) now with O’Reilly online learning.

O’Reilly members experience live online training, plus books, videos, and digital content from 200+ publishers.