Kapitel 21

Preisgestaltung

Preise setzen sich zusammen aus Hard-Facts und Soft-Facts. Sie sind eine Kombination aus Wünschen, Zielen und realistischen Vergleichen mit den Mitbewerbern am Markt. Schaut euch also gut an, was ihr aus eurem erworbenen Wissen (auch aus diesem Buch) bereits zusammengetragen habt. Legt die Zahlen eures Businessplans und die Preise der Mitbewerber aus der Umgebung (wenn ihr lokal aufgestellt seid) bei der Preisfindung zugrunde. Auch eure Ziele, die ihr zu erreichen sucht, müssen mit in die Preisgestaltung einbezogen werden, dann seht ihr, wie sich kurz-, mittel- und langfristig eure Preisgestaltung entwickeln kann. Aber generell ist jedes Produkt immer nur das wert, was jemand anderes bereit ist, dafür zu zahlen. Was ...

Get Selbstständigkeit als Fotograf(in) now with O’Reilly online learning.

O’Reilly members experience live online training, plus books, videos, and digital content from 200+ publishers.