11.3. WAR-Dateien

Eine WAR-Datei ist einfach ein Schnappschuss Ihrer Webanwendungsstruktur in netter, portabler, komprimierter Form (eigentlich einfach eine JAR-Datei). Sie packen Ihre gesamte Webanwendungsstruktur (ohne das Kontextverzeichnis der Webanwendung – das, das über WEB-INF liegt) zu einer JAR-Datei zusammen und geben ihr die Erweiterung .war. Aber ein Problem bleibt offen – wenn Sie das spezifische Verzeichnis der Webanwendung nicht einschließen (BierApp beispielsweise), wie erfährt der Container dann den Namen/Kontext dieser Webanwendung?

Das ist von Ihrem Container abhängig. Bei Tomcat wird der Name der WAR-Datei der Name der Webanwendung! Stellen Sie sich vor, Sie würden die BierApp als gewöhnliche Verzeichnisstruktur unter tomcat/webapps/BierApp ...

Get Servlets und JSPs™ von Kopf bis Fuß now with O’Reilly online learning.

O’Reilly members experience live online training, plus books, videos, and digital content from 200+ publishers.