6Betriebssysteme

6.1Konzepte

Die Aufgaben eines Betriebssystems (englisch OS für Operating System) bestehen aus Prozessverwaltung, Speicherverwaltung, Laden von Gerätetreibern, zur Verfügung stellen einer Shell mit diversen Tools sowie einer API (Application Programming Interface) für das Programmieren von Applikationen. Die Prozessverwaltung unterscheidet zwischen schwergewichtigen Prozessen und leichten Threads. Threads besitzen im Gegensatz zu Prozessen nur einen eigenen Stack (LIFO „Last-In-First-Out“ für lokale Variablen und Funktionsparameter) und einen eigenen Programmzähler, nicht aber einen eigenen Adressbereich für Dinge wie den Heap (Speicher für dynamisch allozierte Objekte) oder globale Variablen.

Ausführliche Erklärungen findet ...

Get Softwareentwicklung now with O’Reilly online learning.

O’Reilly members experience live online training, plus books, videos, and digital content from 200+ publishers.