Ludwig M. Eichinger (Mannheim)

Praktiken: etwas Gewissheit im Geflecht der alltäglichen Welt

Die Sprache muss für sich selber sprechen.

(Ludwig Wittgenstein: Philosophische Gram matik, § 27)

1Sprachlich und kommunikativ

1.1Allgemeines

Das Thema der diesmaligen Jahrestagung „Sprachliche und kommunikative Praktiken“ lässt sicherlich, wie die meisten Themen, die mittels des Konnektors und verbunden sind, verschiedene Lesarten zu. Auf jeden Fall spannen die beiden Adjektive dieser Fügung ein Feld auf, bei dem man neugierig ist, wie das Verhältnis der Elemente sprachlich und kommunikativ im Einzelnen aufgelöst werden wird.1 Aber es geht bei dieser Art der Formulierung unausweichlich um Praktiken auch im Bezug auf Sprache, also nicht unmittelbar um ...

Get Sprachliche und kommunikative Praktiken now with O’Reilly online learning.

O’Reilly members experience live online training, plus books, videos, and digital content from 200+ publishers.