O'Reilly logo

SQL Server 2008-Programmierung mit der CLR und .NET by Thorsten Kansy

Stay ahead with the world's most comprehensive technology and business learning platform.

With Safari, you learn the way you learn best. Get unlimited access to videos, live online training, learning paths, books, tutorials, and more.

Start Free Trial

No credit card required

12.2. Per Assembly-Datei

Ein anderer Ansatz ist der, zunächst lediglich die Assembly oder die Assemblies auf den SQL Server zu kopieren und anschließend per CREATE ASSEMBLY-Anweisung in der Datenbank anzulegen.

USE DatenbankName;
GO
CREATE ASSEMBLY[AssemblyName]
AUTHORIZATION dbo
FROM N'D:\...\CLRAssemblyName.dll'
WITH PERMISSION_SET = UNSAFE;

Wichtig ist, dass mit dieser Anweisung auch die richtige Berechtigungsebene festgelegt wird. Anschließend können alle Objekte, die sich in der Assembly befinden, der Reihe nach angelegt werden. Beispielhaft wird dies im folgenden Skript für eine gespeicherte Prozedur gezeigt.

CREATE PROCEDURE USP_SendMail @To [nvarchar](4000), @Subject [nvarchar](4000), @Body [nvarchar](4000), @CC [nvarchar](4000), @BCC ...

With Safari, you learn the way you learn best. Get unlimited access to videos, live online training, learning paths, books, interactive tutorials, and more.

Start Free Trial

No credit card required