O'Reilly logo

SQL von Kopf bis Fuß by Lynn Beighly

Stay ahead with the world's most comprehensive technology and business learning platform.

With Safari, you learn the way you learn best. Get unlimited access to videos, live online training, learning paths, books, tutorials, and more.

Start Free Trial

No credit card required

7.16. Datenmuster: Wir brauchen eine Verbindungstabelle

Wie Sie gerade festgestellt haben, erhalten wir Duplikate, ganz gleich welchen der beiden Primärschlüssel wir in der anderen Tabelle als Fremdschlüssel verwenden. Beachten Sie, wie oft die Namen der Frauen wieder auftauchen. Wir sollten sie aber nur einmal sehen.

Wir benötigen eine Tabelle, die zwischen diese beiden m:n-Tabellen tritt und die Beziehungen zu 1:n vereinfacht. Diese Tabelle wird alle frau_id- und schuh_id-Werte enthalten. Das, was wir brauchen, bezeichnet man üblicherweise als Verbindungstabelle. Diese enthält die Primärschlüsselspalten der beiden Tabellen, die wir in Beziehung setzen möchten.

frau_idfrau
1Clara
2Sandy
3Charlotte
4Maria
schuh_idschuh_name
1Manolo Blahniks
2Crocs ...

With Safari, you learn the way you learn best. Get unlimited access to videos, live online training, learning paths, books, interactive tutorials, and more.

Start Free Trial

No credit card required