O'Reilly logo

SQL von Kopf bis Fuß by Lynn Beighly

Stay ahead with the world's most comprehensive technology and business learning platform.

With Safari, you learn the way you learn best. Get unlimited access to videos, live online training, learning paths, books, tutorials, and more.

Start Free Trial

No credit card required

1.23. Die Lücken mit DEFAULT füllen

Wenn wir eine Spalte haben, von der wir wissen, dass sie üblicherweise einen bestimmten Wert hat, können wir ihr einen DEFAULT-Wert zuweisen. Der Wert, der auf das Schlüsselwort DEFAULT folgt, wird automatisch in die Tabelle eingefügt, wenn eine Zeile hinzugefügt wird, in der kein Wert angegeben wird. Der Default-Wert muss den gleichen Typ haben wie die Spalte.

CREATE TABLE donut_liste
				(
				donut_name VARCHAR(10) NOT NULL,
   donut_typ VARCHAR(6) NOT NULL,
   donut_preis DEC(3,2) NOT NULL DEFAULT 1.00
				);

Wir möchten sicherstellen, dass wir in dieser Spalte immer einen Wert haben. Wir können sie nicht nur NOT NULL machen, wir können ihr auch einen DEFAULT-Wert von 1 € zuweisen.

Dieser Wert wird in die donut_preis-Spalte ...

With Safari, you learn the way you learn best. Get unlimited access to videos, live online training, learning paths, books, interactive tutorials, and more.

Start Free Trial

No credit card required