O'Reilly logo

SQL von Kopf bis Fuß by Lynn Beighly

Stay ahead with the world's most comprehensive technology and business learning platform.

With Safari, you learn the way you learn best. Get unlimited access to videos, live online training, learning paths, books, tutorials, and more.

Start Free Trial

No credit card required

12.4. Einen neuen Benutzer hinzufügen

Hier haben wir für Sie eine Frage mit einer ziemlich naheliegenden Antwort:

Wie, glauben Sie, speichert SQL Informationen zu Benutzern?

In einer Tabelle natürlich! SQL pflegt eine Datenbank mit Daten zu sich selbst. Diese schließen Benutzer-IDs, Benutzernamen, Passwörter und die Berechtigungen ein, die ein Benutzer für die einzelnen Datenbanken besitzt.

Um einen neuen Benutzer zu erzeugen, können wir mit einem Benutzernamen und einem Passwort beginnen. In SQL gibt es keinen festgelegten Befehl für das Anlegen neuer Benutzer, aber die meisten RDBMS verwenden etwas wie das Folgende:

CREATE USER else
				IDENTIFIED BY 'cl3v3rp4s5w0rd';

Hier ist der Benutzername für die neu eingestellte Mitarbeiterin Else.

Hier ...

With Safari, you learn the way you learn best. Get unlimited access to videos, live online training, learning paths, books, interactive tutorials, and more.

Start Free Trial

No credit card required