O'Reilly logo

Stay ahead with the world's most comprehensive technology and business learning platform.

With Safari, you learn the way you learn best. Get unlimited access to videos, live online training, learning paths, books, tutorials, and more.

Start Free Trial

No credit card required

Storytelling, 2nd Edition

Book Description

Storytelling hat sich zu einer der erfolgreichsten Techniken moderner Unternehmenskommunikation entwickelt. Dass es heutzutage unverzichtbar ist, diese Technik zu beherrschen, beweist Petra Sammer in diesem Buch – unterhaltsam, praxisnah, mit vielen Tipps und Checklisten.Ob sinnstiftende Unternehmens-, Marken- oder Produktgeschichte, das Buch vermittelt die Bausteine und Gestaltungsprinzipien einer guten Story. Petra Sammer zeichnet die einzelnen Schritte des Kreativprozesses nach und illustriert alle Aspekte des Storytellings mit einer Fülle inspirierender Beispiele.Abschließende Kapitel behandeln die vielfältigen Möglichkeiten von Transmedialem Storytelling und geben einen Ausblick auf das Storytelling der Zukunft.

Table of Contents

  1. Cover
  2. Titel
  3. Impressum
  4. Inhalt
  5. Vorwort
  6. Vorwort zur 2. Auflage
  7. 1 Einleitung
    1. Herzlich willkommen in der Welt des Storytellings
    2. Geschichten überall
    3. Warum Storytelling?
    4. Mehrwert durch Geschichten
    5. Storytelling – Warum jetzt?
    6. Hunger nach guten Geschichten
  8. 2 Storytelling – historisch und wissenschaftlich erklärt
    1. Geschichte = historia + narratio
    2. Geschichte des Storytellings
    3. Storytelling im wissenschaftlichen Kontext
    4. Storytelling als Fachbegriff im Bereich Kommunikation
  9. 3 Die Bausteine einer guten Geschichte
  10. 4 Jede gute Geschichte hat einen Grund, erzählt zu werden – die sinnstiftende Marke
    1. WAS, WIE, WARUM: Die sinnstiftende Marke einkreisen
    2. Vier Grundbedürfnisse: Die sinnstiftende Marke in die Ecke treiben
    3. Corporate Storytelling: Wie Unternehmen sinnstiftende Stories finden
    4. Die »Storytelling Corporation«: Wie Storytelling das Unternehmen von morgen prägt
  11. 5 Jede gute Geschichte hat einen Helden – der Hauptdarsteller
    1. Ur-Mythos: Die Reise des Helden
    2. Robin statt Batman: Warum erfolgreiche Corporate Stories besser »Enabler Stories« sind
    3. Storytelling in den Medien: Wie Journalisten die Heldenrolle besetzen
    4. Held und Antiheld – in der Krise sind die Rollen schon verteilt
  12. 6 Jede gute Geschichte beginnt mit einem Konflikt – der Rest ist Langeweile
    1. Konflikte als Basis guter Geschichten
    2. Strukturen guter Geschichten
  13. 7 Jede gute Geschichte weckt Emotionen – Gefühlswelten
    1. »Gefühlsduselei« erwünscht
    2. Ins Gesicht geschrieben: Sechs Emotionen
    3. Ein emotionaler Taschenspielertrick
    4. Und ewig grüßt das Murmeltier
    5. Emotional reizen
    6. Emotionen auf Knopfdruck: Trigger
    7. Emotionen erzeugen mit Wort, Ton und Bild
    8. Instrumente der Emotion: Visuelles Storytelling
    9. Emotionale Geschichten – emotionale Intelligenz
  14. 8 Transmediales Storytelling – Geschichten im Netz erzählen
    1. Das Ende des traditionellen Erzählens
    2. Transmediales Storytelling
    3. Was ist viral?
    4. Die neuen Gesichter der Erzählung
    5. Virtual Reality
    6. Die Spitze eines Eisbergs
  15. 9 Auf der Suche nach der passenden Geschichte – Kreativprozess Storytelling
    1. Die Riesenschlange aus dem Hut zaubern: Wie Sie gute Geschichten finden
    2. Chaotische Systematik: Der Kreativprozess rund um Geschichten
    3. Zum Storyteller werden: Machen Sie Fehler, und zwar schnell
  16. 10 Geschichten von morgen – das bringt die Zukunft
    1. Die Kraft des Storytellings
    2. Storytelling der Zukunft
    3. Die Zielgruppe der Zukunft
    4. Reales versus fiktives Storytelling
    5. Wenn plötzlich alles »Story« wird
  17. Literaturliste
  18. Index
  19. Über die Autorin
  20. Kolophon