8

Instrumente und Methoden zur Ermittlung von Personalentwicklungsbedarf in der Praxis

8.1  Ermittlung von strategisch relevanten Themenstellungen für die Personalentwicklung

Grundlage für die Ermittlung des Weiterbildungsbedarfs ist die Strategie eines Unternehmens, aus der relevante Weiterbildungs- und Veränderungsmaßnahmen abgeleitet werden können. Damit bildet die Weiterbildungsbedarfsermittlung den Ausgangspunkt des Personalentwicklungsprozesses, dem die Personalentwicklungsplanung, -durchführung und -auswertung folgen. Die Überprüfung des Gelernten im Vergleich mit den am Anfang definierten Entwicklungsbedürfnissen, die so genannte Evaluation, schließt diesen Prozess ab.

Bedarfsermittlung meint in diesem Zusammenhang die Ermittlung von Herausforderungen oder Veränderungen, die Unternehmen beeinflussen und denen durch Personal- oder Organisationsentwicklungsmaßnahmen begegnet werden soll. Die Weiterbildungsbedarfsermittlung geht dabei nicht davon aus, dass alle Problempunkte, die im Unternehmen auftauchen, auch bearbeitet werden müssen.

Unternehmen können auch mit einigen Schwachstellen im Markt erfolgreich sein, ohne diese durch kurzfristige Qualifizierungs- und Veränderungsmaßnahmen zu beheben. Entscheidend ist, an den für das Unternehmen relevanten Problemen zu arbeiten.

Get Strategische Personalentwicklung in der Praxis: Instrumente, Erfolgsmodelle, Checklisten, Praxisbeispiele now with O’Reilly online learning.

O’Reilly members experience live online training, plus books, videos, and digital content from 200+ publishers.