3 UML – Unified Modeling Language

Wenn die Sprache nicht stimmt, ist das, was gesagt wird, nicht das, was gemeint ist. (Konfuzius)

UnifiedStereotyp ⇒ S. 299

Ursprünglich ist die UML entwickelt worden, um Modelle für Softwaresysteme zu erstellen. Das Wort »Unified« steht für den Anspruch, dass die Sprache für Softwaresysteme verschiedenster Domänen eingesetzt werden kann: von betriebswirtschaftlichen Informationssystemen über die Entwicklung von Standardsoftwareprodukten bis hin zu technischen Systemen wie eine Airbag-Steuerung. Durch kontrollierte Erweiterungsmechanismen (Stereotypen), die eine Anpassung an die jeweilige Domäne ermöglichen, kann die UML diesem Anspruch gerecht werden.

UML 2.0SysML ⇒ S. 309

Spätestens mit der Version 2.0 hat der ...

Get Systems Engineering mit SysML/UML, 3rd Edition now with O’Reilly online learning.

O’Reilly members experience live online training, plus books, videos, and digital content from 200+ publishers.