BGlossar

Anonymisieren

»(…) ist das Verändern personenbezogener Daten derart, dass die Einzelangaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse nicht mehr oder nur mit einem unverhältnismäßig großen Aufwand an Zeit, Kosten und Arbeitskraft einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person zugeordnet werden kann.« [BDSG15, § 3 Abs. 6]

Personenbezogene Daten sind »zu anonymisieren oder zu pseudonymisieren, soweit dies nach dem Verwendungszweck möglich ist und keinen im Verhältnis zu dem angestrebten Schutzzweck unverhältnismäßigen Aufwand erfordert«. [BDSG15, § 3a]

Data Profiling

Methode zur Datenanalyse. Wird z.B. bei [Chac11] zur Analyse der im System verwendeten Daten eingesetzt (Anforderungsanalyse für Testdaten).

Datenauswahlprozess ...

Get Testdaten und Testdatenmanagement now with the O’Reilly learning platform.

O’Reilly members experience live online training, plus books, videos, and digital content from nearly 200 publishers.