5Lesbarkeitsmerkmale

Wenn wir von Lesbarkeitsmerkmalen sprechen, auf die sich die Lesbarkeitshinweise jeweils beziehen (s. o. Kap. 3), können wir an eine reiche textlinguistische Forschung anschliessen. In der Textlinguistik sind die Lesbarkeitsmerkmale seit de Beaugrande und Dressler als „Textualitätskriterien“ immer wieder thematisiert worden, aber bis heute umstritten geblieben. Diese Diskussion wollen wir im Folgenden aufgreifen, um zu erläutern, wie die in unserem Ansatz vorgeschlagenen Lesbarkeitsmerkmale im Einzelnen motiviert sind (5.1). Ihre vertiefende Diskussion steht dann jeweils im Mittelpunkt der anschliessenden Kapitel 6 bis 12.

Unser Vorschlag zur Neuausrichtung der Textualitätskriterien führt im Ergebnis dazu, sechs gleichrangige ...

Get Textkommunikation now with O’Reilly online learning.

O’Reilly members experience live online training, plus books, videos, and digital content from 200+ publishers.