[ 16 ]

Die sechs Erfahrungsebenen im Einsatz: ansprechen, verbessern, erwecken

Nun haben wir Kontextinterviews durchgeführt, interessante Datensätze der einzelnen Teilnehmer gewonnen und den sechs Erfahrungsebenen entsprechend geordnet. Auch die Zielgruppe haben wir in verschiedene Gruppen eingeteilt. Es wird Zeit, diese Daten in der Praxis zu nutzen und darüber nachzudenken, wie sie unsere Produkte und Dienstleistungen beeinflussen sollen.

In diesem Kapitel erkläre ich Ihnen im Einzelnen, was ich mit der Ansprache Ihrer Zielgruppe, der Verbesserung ihrer Erfahrung und der Erweckung ihrer Leidenschaft meine. Eine Zusammenfassung könnte lauten:

  • Was würde den Benutzer unmittelbar ansprechen, sodass er sich für das Produkt oder die Dienstleistung ...

Get Think Human: Kundenzentriertes UX-Design now with O’Reilly online learning.

O’Reilly members experience live online training, plus books, videos, and digital content from 200+ publishers.