Grafischer Netzwerkzugriff

Balsam für die Seelen Shell-geschundener Windows-Umsteiger: Wenn das Netzwerk funktioniert, die Dienste arbeiten, keine Ecken und Kanten mehr auszubügeln sind – ja, dann können Sie auch unter Linux mit grafischen Mitteln hervorragend auf das Netz zugreifen. Werkzeuge, die mit einer adretten grafischen Oberfläche ausgestattet sind, gibt es nicht nur für das Windows-Netzwerk, sondern auch für die meisten anderen Netzwerkzugriffsprotokolle.

Grafisch in das Windows-Netz

Schon etwas älter sind LinNeighborhood und das für die GNOME-Umgebung geschriebene Gnomba, um auf die Samba/Windows/NetBIOS-Welt zuzugreifen. Beide brauchen wenige Ressourcen und sind schnell, aber leider nicht mehr bei allen Distributionen dabei. Neuer und ...

Get Umsatteln auf Linux now with O’Reilly online learning.

O’Reilly members experience live online training, plus books, videos, and digital content from 200+ publishers.