O'Reilly logo

Unit-Tests mit ABAP® Unit by Damir Majer

Stay ahead with the world's most comprehensive technology and business learning platform.

With Safari, you learn the way you learn best. Get unlimited access to videos, live online training, learning paths, books, tutorials, and more.

Start Free Trial

No credit card required

23
3 Beispiel mit ABAP Unit
»Grau, teurer Freund, ist alle Theorie,
und grün des Lebens goldener Baum.«
Mephisto im 1. Teil von Goethes Faust
Bevor wir in die Details des Softwaretestens mit ABAP Unit und die dazugehörigen
Methodiken einsteigen, werden wir erst einmal ein einfaches Beispiel Schritt für Schritt
durchgehen. Der Vorteil liegt auf der Hand: Sie sehen ohne viel Theorie einen kleinen
Einsatz des Testframeworks ABAP Unit. Versuchen Sie einfach, die folgenden Schritte in
Ihrem System nachzuvollziehen. Natürlich können wir bei einem Einführungsbeispiel
erst einmal nur ein kleines, unkompliziertes Programm mit Hilfe von ABAP Unit testen.
Übersicht über das Kapitel:
Ein kleines Beispiel im Flugmodell
Ein Schnellstart in ABAP Unit
Das Beispiel, das wir gemeinsam entwickeln und auch testen, werden wir im
SFLIGHT-Schulungsmodell der SAP programmieren. Wir bedienen uns einfach
der bereits vorhandenen Komponenten, die uns das SAP-System
1
liefert.
Das Programm, das entwickelt wird, soll den Einsatz und die Handhabung
des ABAP Unit Frameworks demonstrieren und enthält im Grunde genommen
keine Anwendungslogik.
Es soll die Anforderung erfüllen, anhand einer Vollreservierung der Plätze
eines Flugzeugmodells eine Nachricht an das Call-Center zu schicken, wie viele
freie Plätze noch vorhanden sind. Stellen Sie sich doch einmal vor, Sie haben einen
Platz im Flugzeug reserviert und -- wenn Sie dann Ihre Karte beim Check-in
abholen wollen -- erfahren Sie, dass Sie leider nicht mitfliegen können!
1. Damit Sie die Beispiele in der beschriebenen Form implementieren können, wird ein SAP-System
mit mindestens Basis-Release 7.00 vorausgesetzt. Die grundlegenden Eigenschaften des ABAP
Unit Frameworks sind schon ab Basis-Release 6.40 vorhanden.
3 Beispiel mit ABAP Unit
24
3.1 Die Anforderung umsetzen
Die Anforderung sieht auf den ersten Blick ganz einfach aus. Wir haben Sitzplätze
und wir haben ein Flugzeug. Wenn zu einem Flug noch frei verfügbare Sitzplätze
vorhanden sind, dann sollen diese gemeldet werden.
Abb. 3–1
Anwendungsfall Einführungsbeispiel
Im SFLIGHT-Flugmodell identifizieren wir die Tabelle SFLIGHT. Dort finden wir im
Feld
PLANETYPE die Verknüpfung zur Tabelle SAPLANE, die uns die Information lie-
fert, zu welchem Flugzeugmodell die Sitzplätze gehören.
Die Umsetzung ist einfach: Wir ermitteln die Anzahl der Sitzplätze, die
momentan belegt sind. Dann ermitteln wir für den Flugzeugtyp die maximal
belegbare Anzahl an Sitzplätzen. Die Differenz der beiden Werte ergibt dann die
verfügbaren Sitzplätze. Rufen Sie den Object-Browser mit der Transaktion SE80
auf.
Abb. 3–2
Aufruf des Object-Browser
Flugzeug
Aktuellen Stand bestimmen
Sitzplätze bestimmen
© sap AG
25
3.1 Die Anforderung umsetzen
In SAP sind Softwarekomponenten in Form von Paketen strukturiert. Geben Sie
unterhalb des Paketfensters das Paket
ZAUNIT ein und betätigen Sie dann die
<ENTER> Taste:
Abb. 3–3
Paket eingeben
Nun erscheint folgendes Dialogfenster. Bestätigen Sie dieses durch Klicken des Ja-
Buttons:
Abb. 3–4
Paket anlegen
Geben Sie die Kurzbeschreibung ein und drücken Sie die F5-Taste oder den
Anlage-Button.
Abb. 3–5
Kurzbezeichnung zum Paket
© sap AG
© sap AG
© sap AG
3 Beispiel mit ABAP Unit
26
Als Nächstes müssen Sie einen Transportauftrag angeben. Dazu drücken Sie im
folgenden Fenster die F5-Taste oder den Anlage-Button. Jetzt geben Sie im Kurz-
beschreibungsfeld die Kurzbeschreibung ein und sichern mit dem Sichern-Button.
Abb. 3–6
Auftrag anlegen
Abb. 3–7
Auftrag bestätigen
Nach dem weiteren Bestätigen ist das Paket ZAUNIT angelegt. Gut, dies wäre nun
geschafft. Jetzt werden wir das Programm
ZAU_VERIFY_SEATS anlegen.
© sap AG
© sap AG
27
3.1 Die Anforderung umsetzen
Platzieren Sie die Maus auf dem Paket ZAUNIT. Nun drücken Sie die rechte
Maustaste. Im folgenden Kontextmenü navigieren Sie über Anlegen zu Pro-
gramm und klicken den Menüeintrag an.
Abb. 3–8
Programm anlegen
© sap AG

With Safari, you learn the way you learn best. Get unlimited access to videos, live online training, learning paths, books, interactive tutorials, and more.

Start Free Trial

No credit card required