O'Reilly logo

Stay ahead with the world's most comprehensive technology and business learning platform.

With Safari, you learn the way you learn best. Get unlimited access to videos, live online training, learning paths, books, tutorials, and more.

Start Free Trial

No credit card required

Unternehmensführung

Book Description

Strategie im digitalen Zeitalter: Dieses Standardwerk für Managementlehre und Unternehmenspraxis bietet einen neuen, integrierten Lösungsansatz. Agilität versus Businessplan, selbstführende Teams versus Hierarchie: Der Leser betrachtet aktuelle Themen aus gegensätzlichen Perspektiven und erhält einen Kompass im digitalen Hype. Er gewinnt vertiefte analytische Kenntnisse und denkt in Alternativen und Handlungsspielräumen. Ein kompaktes, verständliches und praxisorientiertes Buch mit einem innovativen Ansatz bereits in 3., vollständig überarbeiteter und erweiterter Auflage.

Table of Contents

  1. Cover
  2. Titelseite
  3. Impressum
  4. Vorworte
  5. Vorwort zur 1. Auflage
  6. Inhalt
  7. Verzeichnis der Praxisbeispiele
  8. 1 Grundlagen
    1. Überblick
    2. Einstiegsfall: Strategischer Wandel bei Lufthansa
    3. 1.1 Von der Planung zur Strategie
      1. 1.1.1 Unternehmensführung aus traditioneller Sicht
      2. 1.1.2 Wandel der Managementlehre
    4. 1.2 Handlungsspielräume durch Strategieperspektiven
      1. 1.2.1 Strategieperspektiven
      2. 1.2.2 Strategie – Ein integrierter Ansatz
    5. 1.3 Die Kunst der Führung
      1. 1.3.1 Integrative versus konventionelle Führung
      2. 1.3.2 Leadership versus Management
      3. 1.3.3 Persönliche versus systemische Führung
    6. 1.4 Unternehmensverfassung und Corporate Governance
      1. 1.4.1 Rahmenbedingungen
      2. 1.4.2 Theoretische Bezugspunkte
    7. Zusammenfassung
    8. Fragen zur Diskussion
  9. 2 Ziele
    1. Überblick
    2. Einstiegsfall: Visionswechsel bei Daimler
    3. 2.1 Zielsystem
    4. 2.2 Wertsteigerung
      1. 2.2.1 Ökonomischer Gewinn und Buchgewinn
      2. 2.2.2 Ergänzung um nichtfinanzielle Ziele
      3. 2.2.3 Performance Management und Controlling
    5. 2.3 Mission des Unternehmens
    6. 2.4 Gewinn versus Verantwortung
      1. 2.4.1 Wertsteigerung und Werte
      2. 2.4.2 Verantwortung gegenüber der Gesellschaft
    7. 2.5 Strategie unter Unsicherheit
      1. 2.5.1 Strategische Risiken
      2. 2.5.2 Enterprise-Risk-Management
    8. Zusammenfassung
    9. Fragen zur Diskussion
  10. 3 Strategien
    1. Überblick
    2. 3.1 Geschäftsstrategie
      1. Einstiegsfall: Canon – Wurzeln des Erfolgs
      2. 3.1.1 Innovative Geschäftsmodelle und smarte Produkte
      3. 3.1.2 Chancen und Bedrohungen: Produktangebot und Positionierung am Markt
      4. 3.1.3 Stärken und Schwächen: Aktivitätssystem und Ressourcenbasis
    3. 3.2 Unternehmensstrategie
      1. Einstiegsfall: Google und Co. – Die Rückkehr der Konglomerate
      2. 3.2.1 Konfiguration des Unternehmens
      3. 3.2.2 Portfolio-Organisation oder integrierte Organisation?
      4. 3.2.3 Kontinuierlicher Wandel oder schöpferische Zerstörung?
      5. 3.2.4 Diversifikation oder Kerngeschäft?
    4. 3.3 Netzwerkstrategie
      1. Einstiegsfall: Smart in Hambach – Ein Unternehmensnetzwerk
      2. 3.3.1 Unternehmen, Markt und Netzwerk
      3. 3.3.2 Eigenständige versus eingebettete Organisation
      4. 3.3.3 Make, Buy und Cooperate
      5. 3.3.4 Outsourcing, Offshoring und Crowdsourcing
      6. 3.3.5 Von der Pipeline zur Plattform?
    5. 3.4 Strategiebildung
      1. 3.4.1 Strategieumsetzung allein reicht nicht
      2. 3.4.2 Die strategische und operative Ebene verbinden
      3. 3.4.3 Funktionalstrategien abgleichen
    6. 3.5 Herausforderung Geschäftsmodell-Innovation
      1. 3.5.1 Strategie als Plan und als Praxis ansehen
      2. 3.5.2 Spannungen auf den Strategieebenen managen
      3. 3.5.3 Agile Methoden beim Startup nutzen
      4. 3.5.4 Stolpersteine beachten
    7. Zusammenfassung
    8. Fragen zur Diskussion
  11. 4 Organisationsgestaltung
    1. Überblick
    2. Einstiegsfall: Netcentric und Siemens – Weder David noch Goliath
    3. 4.1 Herausforderungen der Organisationsgestaltung
    4. 4.2 Primäre Strukturen der Organisation
      1. 4.2.1 Von der funktionalen zur multidivisionalen Struktur
      2. 4.2.2 Zentrale und dezentrale Führung im Konzern
    5. 4.3 Prozesse, Projekte und Menschen
      1. 4.3.1 Sekundärstrukturen
      2. 4.3.2 Koordination, Kontrolle und Beteiligung
      3. 4.3.3 Prozessorganisation
    6. 4.4 Organisationskultur
      1. 4.4.1 Eine gesunde Organisationskultur?
      2. 4.4.2 Wechselwirkung zwischen Organisationskulturen, -strukturen und -prozessen
    7. 4.5 Einflussgrößen der Organisationsgestaltung
      1. 4.5.1 Organisation im Strategiekontext
      2. 4.5.2 Umfeld und Strategie
      3. 4.5.3 Technologie
      4. 4.5.4 Menschen und Teams
      5. 4.5.5 Entwicklungsstadium
    8. 4.6 Innovationsmanagement
      1. 4.6.1 Integration versus Separierung
      2. 4.6.2 Innovation versus Effizienz
      3. 4.6.3 Interaktion im Netzwerk
    9. 4.7 Veränderungsmanagement
    10. 4.8 Herausforderung digitale Transformation
      1. 4.8.1 Digitale Revolution
      2. 4.8.2 Strategien der Digitalisierung
      3. 4.8.3 Organisationsmodelle im digitalen Zeitalter
    11. Zusammenfassung
    12. Fragen zur Diskussion
  12. 5 Internationale Strategie und Organisation
    1. Überblick
    2. Einstiegsfall: Schwierige Anpassung – IKEA in Japan
    3. 5.1 Strategien der Internationalisierung
      1. 5.1.1 Chancen identifizieren
      2. 5.1.2 Global versus lokal – Internationale Orientierung festlegen
      3. 5.1.3 Optionen auswählen
      4. 5.1.4 Risiken kontrollieren und Ergebnisse erzielen
    4. 5.2 Organisation im internationalen Kontext
      1. Einstiegsfall: ABB – Aufstieg und Fall eines Modells
      2. 5.2.1 Bereiche internationaler Organisationsgestaltung
      3. 5.2.2 Internationale Organisationsstrukturen
      4. 5.2.3 Internationale Managementprozesse und -systeme
      5. 5.2.4 Organisatorischer Wandel und Kulturen im internationalen Umfeld
      6. 5.2.5 Herausforderungen für das internationale Personalmanagement
    5. Zusammenfassung
    6. Fragen zur Diskussion
  13. Literaturverzeichnis
  14. Stichwortverzeichnis