Ein zusätzliches Generic AAST ist im Code 9-5 enthalten, das die Anzahl ld(L) der Addiererstufen kennzeichnet. Die Addierervariable ADD ist ein Array vom Typ ADD_TYPE, dessen Länge zur Handhabung der Addierer-Umbenennungen um den Wert AAST-3 vergrößert ist:

image

Der Worst-Case-Wert AAST ist um 3 zu reduzieren, da

–    die erste Stufe die Produktpaare addiert,

–    die letzte Stufe nur einen Addierer enthält und

–    eine Stufe das separate Produkt PRODUCTS(N) aufnimmt.

Der Prozess MUL_ADD, der den balancierten Addiererbaum modelliert, ist in drei for loops gegliedert, die die Produkte (MUL), die 1. Addiererstufe (ADD_ST1) und den balancierten Addiererbaum ...

Get VHDL-Synthese, 7th Edition now with O’Reilly online learning.

O’Reilly members experience live online training, plus books, videos, and digital content from 200+ publishers.