Kapitel 6. AWK

Alfred Aho, Peter Weinberger und Brian Kernighan

Die Unix-Philosophie mit vielen kleinen Tools, die in Kombination sehr mächtig sind, kristallisiert sich in der Programmiersprache AWK. Ihre Erfinder (Alfred Aho, Peter Weinberger und Brian Kernighan) beschreiben sie als Sprache für die syntaxgetriebene Mustererkennung. Ihre direkte Syntax und geschickte Auswahl nützlicher Features machen es einfach, Text mithilfe von Einzeilern neu zu arrangieren, ohne Parser, Grammatiken und endliche Automaten verstehen zu müssen. Obwohl sich die Idee dahinter auch schon in universell einsetzbaren Sprachen wie Perl verbreitet hat, gibt es in jeder modernen Unix-Umgebung immer noch ein installiertes AWK, das leise und effektiv seine Arbeit verrichtet. ...

Get Visionäre der Programmierung - Die Sprachen und ihre Schöpfer now with O’Reilly online learning.

O’Reilly members experience live online training, plus books, videos, and digital content from 200+ publishers.