O'Reilly logo

Vom einfachen Foto zum besonderen Bild by Carsten Schröder

Stay ahead with the world's most comprehensive technology and business learning platform.

With Safari, you learn the way you learn best. Get unlimited access to videos, live online training, learning paths, books, tutorials, and more.

Start Free Trial

No credit card required

Farbtemperatur und Weißabgleich

Lichtquellen und ihre Farbtemperatur

Jedes Licht hat eine bestimmte Energie und eine bestimmte Farbtemperatur. Diese drückt man nicht in °C aus, sondern in °K (Kelvin), wobei man sich für den Null-Wert nicht auf die Temperatur gefrierenden Wassers bezieht, sondern auf den absoluten Nullpunkt der thermodynamischen Termperaturskala, also die Temperatur, bei der keine atomare Bewegung mehr in den Molekülen erfolgt.

Als »Farbtemperatur« bezeichnet man die »Lichtfarbe« oder spektrale Zusammensetzung des Lichts, das von einem sogenannten »schwarzen Strahler« der entsprechenden Temperatur in Kelvin abgestrahlt würde.

Kerzenlicht hat circa 1500 K, eine Glühlampe 2800 K, »gelbes« direktes Sonnenlicht ungefähr 5800 K entsprechend ...

With Safari, you learn the way you learn best. Get unlimited access to videos, live online training, learning paths, books, interactive tutorials, and more.

Start Free Trial

No credit card required