O'Reilly logo

Stay ahead with the world's most comprehensive technology and business learning platform.

With Safari, you learn the way you learn best. Get unlimited access to videos, live online training, learning paths, books, tutorials, and more.

Start Free Trial

No credit card required

Webseiten für Dummies, 6., überarbeitete und aktualisierte Auflage

Book Description

Wie können Sie mit einfachen Mitteln - mit und ohne HTML - Ihre erste Webseite erstellen und durch Tabellen, Grafiken, Farben und andere Elemente ansprechend gestalten? Diese und andere Fragen werden Ihnen in diesem Buch verständlich beantwortet.

Note: The ebook version does not provide access to the companion files.

Table of Contents

  1. Coverpage
  2. Titlepage
  3. Copyright
  4. Über den Autor
  5. Inhaltsverzeichnis
  6. Einleitung
    1. Über dieses Buch
    2. Törichte Annahmen über den Leser
    3. Konventionen in diesem Buch
    4. Wie dieses Buch aufgebaut ist
      1. Teil I: Eine Webseite an einem Tag erstellen
      2. Teil II: Der richtige Inhalt
      3. Teil III: Websites im grafischen Editor gestalten
      4. Teil IV: Websites mit HTML gestalten
      5. Teil V: Der Top-Ten-Teil
      6. Teil VI: Anhänge
    5. Symbole, die in diesem Buch verwendet werden
  7. Teil I: Eine Webseite an einem Tag erstellen
    1. Kapitel 1: Grundlagen des Webpublishing
      1. Internetgrundlagen
        1. Wie das Internet funktioniert
        2. Die URL – Ihre neue Adresse
      2. Webpublishing für Dummies
        1. Das Einfache einfach machen
        2. Das Schwierige möglich machen
      3. Website-Typen
        1. Persönliche Websites
        2. Fotowebsites
        3. Themenwebsites
        4. Unternehmenswebsites
        5. Websites zur Unterhaltung
      4. Die Webseite gut durchdenken
        1. Fragen Sie: »Warum tue ich das?«
        2. Verwenden Sie nicht zu viel Zeit auf das Design
        3. Das Beste zuerst
        4. Downloadzeiten berücksichtigen
        5. Haben Sie Ihre Zielgruppe im Blick
        6. Textbites
        7. Schauen Sie sich Websites an, die Sie mögen
        8. Planen Sie laufende Verbesserungen ein
        9. Was werten Sie als Erfolg?
    2. Kapitel 2: Ihr Auftritt im Internet
      1. Ein Look für Ihre Homepage
      2. Drei Grundprinzipien für gutes Design
        1. Einfachheit
        2. Berechenbarkeit
        3. Konsistenz
      3. Häufige Designfehler vermeiden
        1. Lange Ladezeiten
        2. Hässliche Farbkombinationen
        3. Kleiner Text (und auch großer)
        4. Eine erste Webseite im Internet
      4. Homepages mit Tabellen und Frames gliedern
        1. Erstellung einfacher Tabellen
        2. Layout mit Tabellen
        3. Frames sind falsche Freunde
    3. Kapitel 3: Webseiten schnell und einfach erstellen mit dem Homepage-Baukasten
      1. Ein Hosting-Paket auswählen und buchen
      2. Einführung in den Homepage-Baukasten
  8. Teil II: Der richtige Inhalt
    1. Kapitel 4: Worte und Blogs
      1. Texten für das Internet
        1. Die Realitäten des Web
      2. Textformatierung mit HTML
      3. Vorhandenen Text verwenden
        1. Wiederverwenden – aber richtig
        2. Vermeiden Sie vorhandene Formatierungen
      4. Copyright-Fragen
      5. Die wundervolle Welt der Blogs
        1. Lesenswerte Blogs finden
        2. Blogging-Software
      6. Das Blogger-Programm von Google
        1. Ihr Blog einrichten
        2. Content für Ihr Blog
        3. Posten und Formatieren
        4. Andere Optionen von Blogger
    2. Kapitel 5: Einsatz von Bildern und Foto-Upload auf Flickr
      1. Die Dateigröße ist von Bedeutung
        1. Bilder verkleinern
        2. Einsatz der Grafikformate GIF und JPEG
        3. Beispiel: Screenshots skalieren und speichern
      2. Bilder beschaffen und erstellen
      3. Mit Grafik designen
        1. Schnellerer Download
      4. Drei Kardinalfehler im Umgang mit Bildern vermeiden
      5. Flickr vor!
        1. Schwächen von Flickr
      6. Fotos auf Flickr hochladen
      7. Fotos auf Flickr bearbeiten
      8. Was sonst noch mit Flickr möglich ist
    3. Kapitel 6: Sounds für Ihre Website
      1. Sounds komprimieren und dekomprimieren
      2. Sounds auf der Webseite verwenden
      3. Sounddateien zum Download beschaffen, erstellen und einbinden
        1. MP3-Dateien beschaffen
        2. MP3-Dateien erstellen
      4. Sounddateien auf MySpace einstellen
        1. Mitglied bei MySpace werden
    4. Kapitel 7: Videos für Ihre Website
      1. Internetvideos: klein, kurz und originell
        1. Warum Videos im Web komprimiert werden
        2. Fassen Sie sich kurz
      2. Die Rolle von YouTube
      3. Videos für Ihre Website im Internet finden
      4. Videos mit einer Kamera aufnehmen
      5. Ein Video auf YouTube hochladen
  9. Teil III: Websites im grafischen Editor gestalten
    1. Kapitel 8: Umgang mit einem grafischen (WYSIWYG)-Editor
      1. Warum einen grafischen Editor benutzen?
      2. Der Umgang mit einem grafischen Editor
        1. Vor- und Nachteile des CoffeeCup HTML Editor
        2. Am CoffeeCup nippen
    2. Kapitel 9: Webseiten im grafischen Editor erstellen
      1. Eine erfrischend kurze Einführung in HTML
        1. HTML-Dokumente betrachten
        2. Einrichtung einer Webseite
      2. Formatieren von Texten für das Internet
      3. HTML-Listen verwenden
      4. Links zu externen Webseiten
        1. Ich hypertexte, also bin ich
        2. Ein einfacher Link in CoffeeCup
    3. Kapitel 10: Grafiken und Medien mit dem grafischen Editor einbinden
      1. Bilder mit dem grafischen Editor einbinden
      2. Sounds für Ihre Webseite
      3. Videos für Ihre Homepage
    4. Kapitel 11: Webseitenlayout im grafischen Editor
      1. Der Einsatz von mailto-Links
      2. Interne Links in einer Webseite
      3. Eine textgebundene Navigationsleiste
  10. Teil IV: Websites mit HTML gestalten
    1. Kapitel 12: Website-Erstellung mit einem Texteditor
      1. Warum sind Texteditoren die bessere Wahl?
      2. Die Arbeit in einer Textumgebung
        1. Der Umgang mit Notepad
    2. Kapitel 13: Eine WYSIWYG-Webseite erstellen
      1. Was der Editor zeigt
        1. HTML in Webseiten anzeigen
        2. Eine Webseite mit HTML anlegen
      2. Formatieren von Texten für das Web
      3. HTML-Listen mit Notepad erstellen
      4. Links auf externe Webseiten
        1. Jeder Link gibt einen Wink
        2. Einfache Links mit Notepad erstellen
    3. Kapitel 14: Grafiken und Medien mit HTML einbinden
      1. Bilder mit dem Texteditor einbinden
      2. Sounds für Ihre Webseite
      3. Videos für Ihre Webseite
    4. Kapitel 15: Webseitenlayout mit HTML
      1. mailto-Links in HTML verwenden
      2. Interne Links in einer Webseite
      3. Eine textgebundene Navigationsleiste
  11. Teil V: Der Top-Ten-Teil
    1. Kapitel 16: Die zehn Dos und Don'ts des Webpublishing
      1. Denken Sie an Ihre Zielgruppe
      2. Vergessen Sie nicht die einfachen Dinge
      3. Erst denken, dann handeln
      4. Borgen Sie nicht, ohne zu fragen
      5. Setzen Sie Links auf externe Websites
      6. Verwenden Sie nicht zu viel Grafik und Multimedia
      7. Testen Sie Ihre Seiten
      8. Verletzen Sie nicht die Netikette
      9. Erbitten Sie Feedback
      10. Aktualisieren Sie regelmäßig
    2. Kapitel 17: Zehn Webhosting-Provider
      1. 1&1 Internet-Hosting
      2. Alfahosting
      3. All-Inkl
      4. Revido
      5. Telekom
      6. Netclolgne
      7. Gratis-Homepage.net
      8. Blogger
      9. WordPress
      10. Ning
    3. Kapitel 18: Zehn Wege von der Seite zur Site
      1. Spezialisieren Sie sich
      2. Lösen Sie sich von der Software
      3. Kopieren Sie Ihre Website auf Ihre Festplatte
      4. Nutzen Sie FTP
      5. Kaufen Sie sich eine URL
      6. Binden Sie ein Blog ein
      7. Binden Sie Tools ein
      8. Fügen Sie Navigation hinzu
      9. Zitieren Sie andere
      10. Nicht nachlassen!
  12. Teil VI: Anhänge
    1. Anhang A: Glossar
    2. Anhang B: Eine kurze Einführung zu HTML-Tags
      1. Versionen von HTML
      2. Wie dieser Anhang benutzt wird
      3. Wie die Tabellen gelesen werden
      4. Weithin unterstützte Tags
      5. Andere weithin benutzte Tags
      6. Weniger gebräuchliche Tags
    3. Anhang C: Über die CD-ROM
      1. Systemvoraussetzungen
      2. Wie Sie die CD-ROM mit Microsoft Windows starten
      3. Inhalt der CD
        1. Über CoffeeCup
        2. CoffeeCup HTML Editor
        3. CoffeeCup Visual Site Designer
        4. CoffeeCup Color Schemer
      4. Problembehebung
  13. Stichwortverzeichnis