1 WIE WIR LESEN

WAS MACHEN SIE GERADE? Ich möchte, dass Sie einmal genau darüber nachdenken. Während Ihre Augen über diese Zeilen fliegen und Informationen an Ihr Gehirn weiterleiten, nehmen Sie an einem Gespräch mit mir teil. Ein Gespräch, das durch die Schrift, die Sie lesen, vermittelt wird. Doch Sie filtern es auch durch Ihre Erfahrungen und frühere Gespräche und bringen die Worte in einen Zusammenhang. Und ob Sie dieses Buch gedruckt, auf einem Mobilgerät oder am Computer lesen, Ihre Umgebung beeinflusst Ihr Leseerlebnis. Ein anderer Leser wird trotz gleichem Leseprozess zu einer anderen Interpretation des Gelesenen kommen.

Das ist das Faszinierendste an Typografie: Sie löst eine Kettenreaktion von Zeit und Ort mit dem Leser als Katalysator ...

Get Webtypografie now with O’Reilly online learning.

O’Reilly members experience live online training, plus books, videos, and digital content from 200+ publishers.