O'Reilly logo

Widerstand im deutschen und niederländischen Spielfilm by Tobias Temming

Stay ahead with the world's most comprehensive technology and business learning platform.

With Safari, you learn the way you learn best. Get unlimited access to videos, live online training, learning paths, books, tutorials, and more.

Start Free Trial

No credit card required

H. König, Von der Diktatur zur Demokratie oder Was ist Vergangenheitsbewältigung, in: H. König/M. Kohlstruck/A. Wöll (Hrsg.), Vergangenheitsbewältigung am Ende des zwanzigsten Jahrhunderts, Opladen 1998, S. 371–393.

H. König/M. Kohlstruck/A. Wöll, Einleitung, in: H. König/M. Kohlstruck/A. Wöll (Hrsg.), Vergangenheitsbewältigung am Ende des zwanzigsten Jahrhunderts, Opladen 1998, S. 7–17.

M. Köppen, Holocaust im Fernsehen. Die Konkurrenz der Medien um die Erinnerung, in: W. Wende (Hrsg.), Geschichte im Film. Mediale Inszenierungen des Holocaust und kulturelles Gedächtnis, Stuttgart 2002, S. 307-282.

K. Korn, Versuch einer Attentatschronik. Der Film „Es geschah am 20. Juli“, in: Frankfurter Allgemeine Zeitung, 22.06.1955.

H. Korte, Historische ...

With Safari, you learn the way you learn best. Get unlimited access to videos, live online training, learning paths, books, interactive tutorials, and more.

Start Free Trial

No credit card required