Kapitel 4

Anwendungen und Konsolenbefehle

In diesem Kapitel:

Programme starten

Argumente an Anwendungen übergeben

Ergebnisse von Anwendungen weiterverarbeiten

Laufende Programme steuern

Ausführlich werden in diesem Kapitel die folgenden Aspekte erläutert:

  • Anwendungen: Zum Start eines Anwendungsprogramms muss der absolute oder relative Pfadname angegeben werden, es sei denn, die Anwendung liegt in einem der Ordner, die in der Umgebungsvariablen $env:path festgelegt sind. Steht der Pfadname in Anführungszeichen, muss er mit dem Call-Operator (&) aufgerufen werden. Über Start-Process lassen sich Anwendungsprogramme außerdem mit vielen zusätzlichen Optionen starten.
  • Konsolenbefehle: Das Textergebnis von Konsolenbefehlen (z. B. ipconfig.exe) kann ...

Get Windows PowerShell now with the O’Reilly learning platform.

O’Reilly members experience live online training, plus books, videos, and digital content from nearly 200 publishers.