Verwalten von DHCP-Bereichen

Nach der Installation eines DHCP-Servers ist die Konfiguration von Bereichen erforderlich. Bei Bereichen handelt es sich um IP-Adresspools, die an Clients geleast werden können. Wie im Abschnitt „Grundlagen von Bereichen“ bereits erläutert, können für IPv4-Adressen Bereichsgruppierungen, normale Bereiche, Multicastbereiche und geteilte Bereiche erstellt werden, für IPv6-Adressen dagegen nur normale Bereiche.

Erstellen und Verwalten von Bereichsgruppierungen

Bei einer Bereichsgruppierung handelt es sich um einen Container, vergleichbar mit einer Organisationseinheit, die einen Container für Active Directory-Objekte darstellt. Mithilfe von Bereichsgruppierungen können im Netzwerk verfügbare IPv4-Bereiche verwaltet werden. ...

Get Windows Server 2008 R2 - Ratgeber für Administratoren now with O’Reilly online learning.

O’Reilly members experience live online training, plus books, videos, and digital content from 200+ publishers.