O'Reilly logo

Wissenschaftliche Arbeiten schreiben mit Microsoft Office Word 2016, 2013, 2010 und 2007 by G. O. Tuhls

Stay ahead with the world's most comprehensive technology and business learning platform.

With Safari, you learn the way you learn best. Get unlimited access to videos, live online training, learning paths, books, tutorials, and more.

Start Free Trial

No credit card required

9.4
Absätze
185
Seit Version 2010 sind darüber hinaus Textfelder frei drehbar, denn sowohl der
Dreh-Anfasser als auch die Einstellungen im F
ORMAT-Dialog erlauben das grad-
weise Drehen. Eine weitere Möglichkeit, Text zu drehen, gibt es im Tabellenmodus
im dortigen F
ORMAT-Menü. Mehr dazu in Kapitel 15.
9.4 Absätze
Texte müssen zur besseren Übersicht gegliedert werden; die kleinste Gliederungs-
einheit sind Absätze, bei eingeblendeten Steuerzeichen erkennbar an der Absatz-
marke ¶.
Die Absatzassistenten, die am Seitenende darauf achten, dass Absätze nicht falsch
umbrochen werden, orientieren sich an dieser Absatzmarke. Wenn Sie allerdings
»Leerzeilen« mit
(¢) als Absatzabstand einfügen, ist das für das Programm eben-
falls ein Absatz, egal ob in der Zeile Text steht oder nicht.
Und so kommt es, dass manchmal eine Überschrift in der letzten Zeile steht und
der zugehörige Text erst auf der nächsten Seite beginnt, obwohl die Option N
ICHT
VOM
NÄCHSTEM ABSATZ TRENNEN eingeschaltet ist. Word erkennt in dem als opti-
schen Absatztrenner gemeinten solitären ¶ einen Absatz, mit dem die Überschrift
zusammenzuhalten ist. Danach darf dann fröhlich die Seite umbrochen werden.
Alles völlig logisch, aber der Benutzer flucht auf den Computer, obwohl der doch
exakt das macht, was ihm vorgegeben wurde.
Wird innerhalb eines Absatzes ein
Zeilenumbruch benötigt, benutzen Sie
(ª)+(¢), das fügt einen zwingenden Zeilenwechsel ein, aber die neue Zeile
gehört weiter zu diesem Absatz.
Der Unterschied wird bei eingeschalteter Steuerzeichenanzeige deutlich. Absatz-
wechsel sehen aus wie das Symbol auf der Schaltfläche für die Steuerzeichenan-
zeige: ¶; feste Zeilenumbrüche dagegen werden mit dem Symbol gekennzeichnet.
Also:
Mit einmal (¢) wird ein Absatz beendet und ein neuer Absatz beginnt. Der opti-
sche Abstand zwischen den Absätzen ergibt sich aus den Einstellungen im
A
BSATZ-Dialog: START | Gruppe ABSATZ .
Tipp
Oft finden Sie in zugelieferten Texten oder Kopien aus dem Internet überzählige
Absatzmarken oder Zeilenumbrüche, die sich mit den in Kapitel 10 beschriebe-
nen Methoden entfernen lassen.
Kapitel 9
Zeilen und Absätze
186
Um einen Absatzwechsel auf dem bedruckten Papier zu erkennen, brauchen wir
beim Lesen einen optischen Hinweis, denn dort erscheint keine Absatzmarke. Im
einfachsten Fall ist das ein mitten in der Zeile aufhörender Satz, und der Folgesatz
beginnt in der Folgezeile.
Das klappt aber nicht immer. Beim Absatzende im letzten Drittel einer Zeile wird
der Absatzwechsel schon nicht mehr so deutlich.
In der Satzlehre gibt es unterschiedliche Methoden, Absätze voneinander abzuheben.
9.4.1 Durchschuss zwischen Absätzen
Die meist verwendete Methode, zwei Absätze optisch voneinander deutlich zu
trennen, ist der Absatzabstand (Durchschuss).
Wenn Sie Absätze durch Abstände trennen wollen, sollten Sie mindestens die
Hälfte der Schriftgröße als Abstandswert angeben, also bei 10 bis 12 pt Schrift-
größe 6 pt Absatzabstand.
S
TART | ABSATZ | Gruppe ABSTAND, VOR oder NACH
oder
[S
EITEN]LAYOUT | Gruppe ABSATZ, ABSTAND VOR oder NACH
Diese Einstellungen gelten für den aktuellen Absatz oder für die markierten
Absätze. Da die Absatzabstände einheitlich durch das gesamte Dokument sein sol-
len, ist es sinnvoll, den Absatzabstand für die Formatvorlage »Standard« umzu-
stellen, wie in Kapitel 6 beschrieben.
Mit dem Tastenkürzel
(Strg)+(0) lässt sich ein Abstand vor von 12 pt manuell hin-
zufügen oder ein bestehender Abstand entfernen.
Abstand vor oder nach dem Absatz?
Es ist keine philosophische, sondern eine typografische Frage, ob ein Absatz mit
einem
Abstand vor von seinem Vorgänger getrennt wird oder mit einem Abstand
nach
seinen Nachfolger ein Stück nach unten schiebt.
Interessant wird es am unteren Seitenrand. Es kann vorkommen, dass ein Absatz
noch vollständig auf der Seite Platz hätte. Aber wenn da noch ein
Abstand nach von
Hinweis
Die Vorgabeeinstellungen von Word zum Absatzabstand in der Formatvorlage
»Standard« sind seit jeher nicht zu gebrauchen. War bis 2003 überhaupt kein
Absatzabstand vorgegeben, hat man es mit 8 bis 10 pt nach dem Absatz in den
neuen Versionen gleich übertrieben.

With Safari, you learn the way you learn best. Get unlimited access to videos, live online training, learning paths, books, interactive tutorials, and more.

Start Free Trial

No credit card required