O'Reilly logo

XML: kurz & gut by Michael Fitzgerald, Simon St. Laurent

Stay ahead with the world's most comprehensive technology and business learning platform.

With Safari, you learn the way you learn best. Get unlimited access to videos, live online training, learning paths, books, tutorials, and more.

Start Free Trial

No credit card required

Name

xs:gMonthDay

Facetten

xs:enumeration, xs:maxExclusive, xs:maxInclusive,
xs:minExclusive, xs:minInclusive, xs:pattern, xs:whiteSpace

Der Typ xs:gMonthDay speichert eine Kombination von Tag und Monat im Format --MM-DD, wobei MM der Monat (01-12) und DD der Tag ist (01-31). Zulässige Werte sind --02-27, --12-25 und --01-04.

Zudem kann eine Zeitzone relativ zur koordinierten Weltzeit (Coordinated Universal Time), auch bekannt als Greenwich-Zeit oder UTC, hinzugefügt werden. Wenn eine Zeitzone angegeben wird, muss das Format ±hh:mm sein, also ein Plus- oder Minuszeichen, gefolgt von einem Wert mit zwei Ziffern für die Stunden, einem Doppelpunkt und einem Wert mit zwei Ziffern für die Minuten. An Stelle der Zeitzone können Sie auch ein Z verwenden. ...

With Safari, you learn the way you learn best. Get unlimited access to videos, live online training, learning paths, books, interactive tutorials, and more.

Start Free Trial

No credit card required